VIOLET, Basis-Modul, Poolsteuerung, Smart / App
VIOLET ist als smarte Komplettlösung zur Poolsteuerung konzipiert, die sowohl für kleinere Schwimmbad-Installationen z.B. nur die Filter-, Heizungs- / Absorber- und Beleuchtungs-Steuerung (EIN/AUS oder DMX fähig) übernehmen kann, als auch für technisch voll ausgestattete Becken eine ganzheitliche Lösung zur Steuerung aller üblichen, zusätzlichen Komponenten wie Rückspülen, Überlaufbehälter-Steuerung (Rinnenbecken), Wasserstands-Regelung (Skimmer-Becken), Pool-Abdeckung (Cover), zusätzliche Wasserattraktionen und natürlich auch die Dosierung übernimmt. Alle Funktionen greifen dabei, sofern notwendig, intelligent ineinander, um eine sinnvolle und effiziente Steuerung des kompletten Schwimmbades zu ermöglichen. Im Fehlerfall (z.B. Ausfall von Sensoren, Trockenlauf der Filterpumpe, Nachspeiseventil defekt, leer werdenden Stellmittel-Kanistern und vielem mehr) können entsprechende Benachrichtigungen per Email, Push oder HTTP Request versendet werden, um zeitnahes und zielgerichtetes Handeln zu ermöglichen, ohne permanent vor Ort einzelne Geräte oder Füllstände immer wieder kontrollieren zu müssen. Die Konfiguration und Bedienung von VIOLET erfolgt vollständig browserbasiert (Web-App) und kann mit jedem PC, MAC, Tablet oder Smartphone erfolgen. Integrierte Statistiken (mit Daten-Export für beliebige Zeiträume, in Excel-konformes Format), ein Logfile, das alle Schaltvorgänge und Konfigurationsänderungen protokolliert, Fernzugriffs-Funktion (über die VIOLET von überall auf der Welt erreichbar ist) und viele weitere Features runden den Funktionsumfang ab. Zur einfachen Integration von VIOLET in Hausautomationssysteme / Smart Home (wie ioBroker, Loxone, KNX, FHEM, IP-Symcon), können alle Messwerte / Schaltzustände über eine einfache JSON-API ausgelesen werden. Nachdem eine detaillierte Beschreibung des Funktionsumfanges den Rahmen einer Artikelseite überschreitet, haben wir hier eine Gerätebeschreibung und Funktionsübersicht zum Download bereitgestellt:VIOLET Geräte- und Funktionsbeschreibung (PDF) Ein funktionsfähiges Demo von VIOLETs Benutzeroberfläche kann hier getestet werden:VIOLET Demo Benutzeroberfläche Zum Basis-Modul zusätzlich notwendige Sensoren und z.B. Dosierpumpen richten sich nach der Ausstattung des Beckens, den vorhandenen Geräten und dem gewünschten Funktionsumfang / Automatisierungsgrad. Solltest Du bei der Auswahl Hilfe benötigen, findest Du in unserem Support-Forum eine nähere Erläuterung der möglichen Bauteile und Sensoren:PoolDigital Supportforum für VIOLET Oder Du verwendest direkt unsere Einkaufs-Assistentin, die mit ein paar kurzen Fragen alle notwendigen Artikel in Deinen Warenkorb legt:VIOLET-Shopping-Assistant Kurzübersicht der Funktionen:Das Basismodul bietet Funktionsbausteine zur Steuerung von • Filterpumpe (ungeregelte oder regelbare Pumpen) • Solarabsorber-Steuerung (über nur Absorber-Fühler oder Absorber- und Rücklauffühler)  • Wärmepumpe oder Wärmetauscher • Rückspül- und Nachspülsteuerung • Niveauregelung Skimmer-Becken • Überlaufbehälter-Steuerung für Überlaufbecken  • Beleuchtungssteuerung (herkömmliche EIN/AUS oder DMX fähige Beleuchtung) • Cover-Steuerung (Relais-Erweiterung zur vollständigen Bedienung notwendig) • Bis zu 12 Temperaturmessungen über 1-Wire Sensoren • Universelle Schaltregeln für Zeit-, Temperatur- oder Analogmesswerte Eingänge • 1x 24V DC, Versorgungsspannung des Gerätes • 12x Temperatursensoren, 1-Wire. 4x 3 Schraubklemmen, nicht parasitäre Versorgung • 1x Impulseingang (Messung der Umwälzleistung) • 1x Digital-Input / Eingang „Level“ (Niveauregelung Skimmer-Becken) • 1x Digital-Input / Eingang „PV-Überschuss“ (Freigabe Filter- oder Wärmepumpe durch PV-Anlage) • 7x Digital-Inputs / Eingänge zum Anschluss von Tastern oder Schaltern von Wasserattraktionen • 3x Digital-Inputs / Eingänge zum Anschluss von Cover Bedienelementen (AUF/STOP/ZU) • 1x Analogeingang: 4..20mA, Filterdruckmessung • 1x Analogeingang: 4..20mA, Pegelmessung Überlaufbehälter • 2x Analogeingang: 4..20mA, freie Verwendung • 1x Analogeingang: 0..10V, freie Verwendung • 1x 230V AC, Steuerspannung für die 230V Ausgänge Ausgänge • 1x Ausgang, Steuerleitung regelbare Filterpumpe (GND/STOP/N1/N2/N3) • 1x DMX-Ausgang • 1x 230V Ausgang, „Pump“ (Ansteuerung Lastrelais für ungeregelte 230V / 400V Filterpumpe) • 1x 230V Ausgang, „Solar“ (Ansteuerung Stellmotor Solarabsorber) • 1x 230V Ausgang, „Light“ (Versorgung Netzteil konventionelle Poolbeleuchtung) • 1x 230V Ausgang, „Refill“ (Ansteuerung Frischwassernachspeisung) • 1x 230V Ausgang, „Backwash“ (Stangenventil, Rückspülung) • 1x 230V Ausgang, „Rinse“ (Stangenventil oder Stellmotor, Nachspülen) • 1x potentialfreier Relaisausgang, „Heater“ (Ansteuerung Heizung/Wärmepumpe) • 1x potentialfreier Relaisausgang, „Eco“ (Ansteuerung Stellmotor Bodenablauf) Technische Daten • Versorgungsspannung: 24V DC, über separat erhältliches Netzteil • Gehäuseabmessungen (BxHxT in mm): 212 x 90 x 58 (12TE Breite) • Schutzart: IP 20• Zulässige Umgebungstemperatur: -10° bis +45 °C • EMV-Einstufung: Klasse A EN55011• Weitere Details zu Schaltlasten sind in der Installationsanleitung zu finden Technische Voraussetzungen • Der Einbau erfolgt in einer Elektroverteilung, durch fachkundiges Personal • Die Bedienung erfolgt ausschließlich über ein Webinterface • Unterstütze Netzwerkprotokolle: IPv4 / IPv6• Zur Messung des pH Wertes, des Redoxpotentiales oder des Chlor-Gehaltes sind das Dosier-Modul, entsprechende Elektroden und eine passende Messzelle notwendig. • Zur Regelung des pH-Wertes und des Chlorgehaltes sind Dosierpumpen und/oder eine Elektrolyse-Anlage notwendig. Lieferumfang • VIOLET - Basis-Modul, Steuergerät Downloads & Dokumente    Bedienungsanleitung (DE)    Installationsanleitung (DE)    Elektrische Anschlüsse (DE)    Geräte- und Funktionsbeschreibung (DE)    Demo Benutzeroberfläche anzeigen   

589,00 €*
VIOLET, Dosier-Modul
VIOLETs Dosiermodul erweitert den Funktionsumfang von VIOLETs Basis-Modul auf eine vollständige Dosieranlage zur Messung und Regelung der Wasserparameter inkl. aller notwendigen Sicherheitsfunktionen wie beispielsweise Messwasserüberwachung, Sicherheitsgrenzwerte oder maximale Tagesdosiermengen. Die grundlegende Konfiguration der Dosierregler nimmt VIOLET dabei anhand leicht anzugebender Beckenparameter (wie Standort, Größe, Beckenoberfläche, etc.) selbständig vor, um die Inbetriebnahme möglichste einfach zu halten und um sich nicht mit komplexen Regelparametern vertraut machen zu müssen. Violet kann sowohl zur Ansteuerung von Salzelektrolyse-Anlagen als auch zur flüssig Chlor Dosierung verwendet werden. Die beiden Varianten können auch kombiniert und eine flüssig-Dosierung als „Backup“ zur Elektrolyse-Anlage verwendet werden. Alle Dosierregler arbeiten mit einer intelligenten Anpassung, um den Stellmittelbedarf zu optimieren. Die Kalibrierung der Elektroden ist benutzergeführt, mit erklärendem Text. Bei der Kalibrierung der Chlor-Elektrode steht eine Anströmungskompensation zur Verfügung: Durch den Einsatz drehzahlgeregelter Pumpen ergeben sich (bei der für private Schwimmbäder typischen Anordnung der Messstrecke) unterschiedliche Anströmungsgeschwindigkeiten an den Elektroden. Chlor-Elektroden reagieren dabei deutlich auf sich verändernde Anströmungen. Durch die Messung des Messwasserdurchflusses (Anströmungsgeschwindigkeit) kann VIOLET sich ergebende Abweichungen kompensieren. Folgende Parameter können gemessen / geregelt / dosiert werden:• pH Wert (pH senken und / oder pH heben möglich) • Redoxpotential (zur Ansteuerung einer Dosierpumpe und / oder einer Elektrolyse-Anlage) • zusätzlich zur Redox-Messung: direkte Messung des freien Chlors  • Flockmitteldosierung • vier Anschlüsse für Leermeldekontakte von Kanister-Sauglanzen Eingänge • 1x 24V DC, Versorgungsspannung des Gerätes • 1x 230V AC, Steuerspannung für die 230V Ausgänge • 1x Impulseingang zur Messung des Messwasserdurchflusses• 1x BNC-Eingang zum Anschluss einer pH Elektrode• 1x BNC-Eingang zum Anschluss einer Redox-Elektrode• 1x 3-polige Klemme zum Anschluss der potentiostatischen Chlor-Elektrode• 4x Digital-Inputs / Schaltereingänge für Leermeldekontakte von Sauglanzen Ausgänge• 1x 230V Ausgang, „Chlorine“ (Anschluss Chlor - Dosierpumpe)• 1x 230V Ausgang, „pH minus“ (Anschluss pH minus - Dosierpumpe)• 1x 230V Ausgang, „pH plus“ (Anschluss pH plus - Dosierpumpe)• 1x 230V Ausgang, „Flocculant“ (Anschluss Flockmittel - Dosierpumpe)• 1x 230V Ausgang, „SWG“ (Anschluss / Freigabe einer Salz-Elektrolyse-Zelle)• 1x 230V Ausgang, „SWG Rev.“ (Anschluss zur Ansteuerung der Umpolung einer Elektrolyse-Zelle) Technische Daten • Versorgungsspannung: 24V DC, über separat erhältliches Netzteil • Gehäuseabmessungen (BxHxT in mm): 161 x 90 x 58 (9 TE Breite) • Schutzart: IP 20 • Zulässige Umgebungstemperatur: -10° bis +45 °C • EMV-Einstufung: Klasse A EN55011• Weitere Details zu Schaltlasten sind in der Installationsanleitung zu finden Technische Voraussetzungen • Der Einbau erfolgt in einer Elektroverteilung, durch fachkundiges Personal• Zur Messung des pH Wertes, des Redoxpotentiales oder des Chlor-Gehaltes sind entsprechende Elektroden und eine passende Messzelle notwendig. • Zur Regelung des pH-Wertes und des Chlorgehaltes sind Dosierpumpen und/oder eine Elektrolyse-Anlage notwendig.• Das Dosier-Modul benötigt VIOLETs Basis-Modul und hat einzeln *** keine eigenständige Funktion .  Lieferumfang • VIOLET – Dosier-Modul, Steuergerät • 0.5m USB-Kabel zur Kommunikations-Verbindung mit dem Basis-Modul   Downloads & Dokumente    Bedienungsanleitung (DE)    Installationsanleitung (DE)    Elektrische Anschlüsse (DE)    Geräte- und Funktionsbeschreibung (DE)    Demo Benutzeroberfläche anzeigen    *** Dosier-Modul als "Standalone" VarianteSofern bereits eine eigene Hausautomation vorhanden ist (KNX, Loxone, IOBroker, FHEM), die für die Steuerung von z.B. Filterpumpe, Heizung, Beleuchtung (etc.) eines Beckens verwendet wird, ist für das Dosier-Modul auch eine Softwareversion erhältlich, die zusammen mit einem Raspberry PI3B/B+ das Dosiermodul "Standalone" bedienen kann - das Dosiermodul kann somit als Dosiergerät zur Erweiterung der bestehenden Hausautomation verwendet werden. Weitere Informationen dazu: https://www.myviolet.de/_violet/paperwork/violet.pdf

489,00 €*
VIOLET, Relais-Erweiterung
Relais-Erweiterung zu VIOLET Basis-Modul.Die Ausgänge an VIOLETs Basis- und Dosiermodul sind festen Funktionen zugewiesen und können für keine andere Anwendung als vorgesehen, verwendet werden. Um eigene, zusätzliche Anwendungen und Funktionen um zu setzen, können bis zu zwei optionale Relaiserweiterungen per USB mit VIOLETs Basis-Modul verbunden und u.A. zur Steuerung von Wasserattraktionen wie • Gegenstromanlagen • Luftsprudelanlagen • Massageanlagen • Schwallduschen / Wasserfälle • Hallenentfeuchtung / Belüftung • Beliebige weitere Beleuchtungsteile verwendet werden. VIOLETs Basis-Modul stellt für die Verwendung der jeweils acht Relais auf der Relais-Erweiterung, universelle Schaltregeln zur Verfügung, die auf Grundlage einer Uhrzeit oder eines Temperatur- oder Analogmesswertes beliebige Steuerungsfunktionen übernehmen oder über die Schaltereingänge an VIOLETs Basis-Modul ausgelöst werden können. Für die Ansteuerung eines elektrischen Covers wird ebenfalls eine Relaiserweiterung benötigt. Drei Ausgänge der ersten Relais-Erweiterung sind in diesem Fall dann zur Ansteuerung des Covers reserviert. Die Relais-Erweiterung wird über einen Schalter als Relaiserweiterung „1“ oder „2“ codiert und nach dem Anstecken an VIOLET automatisch erkannt. Jede Relaiserweiterung bietet acht potentialfreie Relaisausgänge (Wechsel-Kontakt) zur freien Verwendung. Sofern größere Motorlasten geschaltet werden müssen, sind entsprechende Lastschütze zu verwenden.   Eingänge • 1x 24V DC, Versorgungsspannung des Gerätes Ausgänge • 8x potentialfreier Relaisausgang, Wechsel-Kontakt Technische Daten • Versorgungsspannung: 24V DC, über separat erhältliches Netzteil • Gehäuseabmessungen (BxHxT in mm): 107 x 90 x 58 (6 TE Breite) • Schutzart: IP 20 • Zulässige Umgebungstemperatur: -10° bis +45 °C • EMV-Einstufung: Klasse A EN55011Zuläßige Schaltlasten der Relaiskontakte:• DC (ohmsche Last) 150W @ 30V• AC (ohmsche Last) 1250VA @ 250V• AC (induktive Last) 250W @ 250V (Motoren) Technische Voraussetzungen • Der Einbau erfolgt in einer Elektroverteilung, durch fachkundiges Personal • Die Relais-Erweiterung benötigt VIOLETs Basis-Modul und hat alleine keine eigenständige Funktion. Lieferumfang • VIOLET – Relais-Erweiterung, Steuergerät • 0.5m USB-Kabel zur Kommunikations-Verbindung mit dem Basis-Modul   Downloads & Dokumente    Bedienungsanleitung (DE)    Installationsanleitung (DE)    Elektrische Anschlüsse (DE)    Geräte- und Funktionsbeschreibung (DE)    Demo Benutzeroberfläche anzeigen   

139,00 €*
ProCon.IP - Webbasierte Poolsteuerung / Dosieranlage
 Hinweis:  End-Of-Life Status für dieses Gerät erreicht.  Die ProCon.IP hat den End-Of-Life Status erreicht und wurde durch ein Nachfolgemodel (VIOLET) ersetzt . https://www.pooldigital.de/poolsteuerungen/violet (Nachfolgemodell) Weitere Informationen bzgl. Support & Reparatur der ProCon.IP, finden Sie am Ende der Artikelseite.  ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Netzwerkbasierte Poolsteuerung und Dosieranlage für Schwimmbäder und Whirlpools. Universell einsetzbar durch frei konfigurierbare Zeit-, Temperatur-, Analog- und DigitalInput-Schaltregeln zur Steuerung von z.B. Solar / Absorber, Wärmepumpe, Wärmetauscher über Hausheizung, Filtersteuerung für ungeregelte oder drehzahlgeregelte Pumpen, Wasserattraktionen, uvm. Integrierte Dosiersteuerung für pH-Wert (heben/senken) und Redoxpotential (Ansteuerung von Dosierpumpe oder Elektrolyseanlage). Individuell einstellbare Sicherheitsgrenzwerte für Wasserparameter und Analogwerte inkl. Email- und optionalen PUSH Benachrichtigungen (über pushover.net). Integrierte Statistiken und Export der Statistikdaten für beliebige Zeiträume in Excel-konformes Format. Konfiguration und Fernzugriff über PC, Smartphone oder Tablet per Web-App  8 frei konfigurierbare Relaisausgänge (Wechsler) zur Steuerung von z.B. Filterpumpe, Wärmepumpe, Heizung, Solar-Absorber, Dosierpumpen, Elektrolyse, etc. 1-wire Bus zur digitalen Messung von bis zu 8 Temperaturwerten Automatische Messung und Regelung des pH-Wertes (erfordert pH-Elektrode und Dosierpumpe) Automatische Messung und Regelung des Redoxpotentiales (erfordert Redox-Elektrode und Dosierpumpe) 4 frei skalierbare, analoge Eingänge (2x 0..10V, 2x 0/4..20mA) zum Anschluss von z.B. Drucksensoren (Filterdruckmessung), Pegelsonden (Überlaufbecken), Feuchtesensoren oder des Potentiostaten zur direkten Messung des freien Chlors.  4 Digitale Eingänge zum Anschluss von z.B. örtlichen Tastern, Schwimmerschaltern zur Wasserstandsregelung (Skimmerbecken) oder eines Durchflussgebers zur Erfassung der Anströmung an den Elektroden  DMX Interface zur Steuerung von DMX fähigen Endgeräten (DMX via Ethernet) RJ45 Ethernet Schnittstelle (10/100 Mbit) Integrierter Webserver (Link zu unserer Demo Benutzeroberfläche am Ende der Seite) Micro SD-Card (u.a. zum Abspeichern der Statistikdaten) Erweiterbar auf max. 16 frei verfügbare Relaisausgänge mit unserer Relaiserweiterung ProCon.dmx (siehe Zubehör) Mehrsprachige Benutzeroberfläche (u.A. deutsch, englisch, französisch, spanisch, portugiesisch ...)   Technische DatenVersorgungsspannung: 24V DC, über separat erhältliches NetzteilGehäuseabmessungen (BxHxT in mm): 161 x 90 x 58Schutzart: IP 20Zulässige Betriebstemperatur: -10° bis +60 °CpH Messbereich: 0 - 14Redox Messbereich: +/- 1500mVEingangswiderstand Messverstärker:  >1 TOhm1-Wire Anschluss: 3 Schraubklemmen, nicht parasitäre Versorgung2x Analogeingang: 0..10V2x Analogeingang: 0/4..20mARelaisausgänge: 8 WechslerRelais Schaltleistungen: - Belastbarkeit der Relaiskontakte DC (ohmsche Last, DC-1): 150W @ 30V- Belastbarkeit der Relaiskontakte AC (ohmsche Last, AC-1): 1250VA @ 250V- Belastbarkeit der Relaiskontakte AC (induktive Last, AC-3): 250W @ 250V (1-Phasen Motorlast)EMV Einstufung: Klasse A EN55011 Technische VoraussetzungenDer Einbau erfolgt in einer Elektroverteilung durch fachkundiges PersonalDie Bedienung erfolgt ausschliesslich über ein WebinterfaceUnterstützes Internetprotokoll ist IPv4Zur Messung des pH Wertes und des Redoxpotentiales sind entsprechende Elektroden und eine passende Messzelle notwendigZur Regelung des pH-Wertes und des Chlorgehaltes sind Dosierpumpen und/oder eine Elektrolyse-Anlage notwendig LieferumfangProCon.IP Steuergerät   Download Betriebsanleitung    Betriebsanleitung herunterladen (de)    End-Of-Life (EOL) Status Die ProCon.IP hat den End-Of-Life Status erreicht. Bedingt durch die immer noch schwierige Liefersituation im Bereich der Prozessoren, kann die ProCon.IP aktuell nicht mehr hergestellt werden.  • Produktreparaturen werden auf unbestimmte Zeit durchgeführt und solange eine Ersatzteil-verfügbarkeit am Markt besteht. • Service & Support für die ProCon.IP wird ebenfalls uneingeschränkt und ohne Enddatum fortgeführt.

719,00 €*
ProCon.DMX - 8-Kanal Relaiserweiterung
8-Kanal DMX Relaiserweiterung zum Schalten von ohmschen und induktiven Verbrauchern via DMX. Verwendbar als eigenständiger DMX Switch oder als Relaiserweiterung für die ProCon.IP Poolsteuerung aus unserem Lieferprogramm. Technische DatenVersorgungsspannung: 24 V DCGehäuseabmessungen (BxHxT in mm): 107 x 90 x 58 Schutzart: IP 20Anzahl Relaisausgänge (potentialfrei, Wechsler): 8Relais Schaltleistungen: - Belastbarkeit der Relaiskontakte DC (ohmsche Last, DC-1): 150W @ 30V- Belastbarkeit der Relaiskontakte AC (ohmsche Last, AC-1): 1250VA @ 250V- Belastbarkeit der Relaiskontakte AC (induktive Last, AC-3): 250W @ 250V (1-Phasen Motorlast)Schnittstelle: DMXZulässige Betriebstemperatur: -10 bis +70 °CRuhestromaufnahme: 0.08 / 1.9 A / WattMaximale Stromaufnahme (bei 8 geschalteten Kanälen): 0.22 / 5.3 A / WattTimeout (Abschaltung aller Relais bei Unterbrechung des DMX Signals): 2 SekundenEMV Einstufung: Klasse A EN55011   Download Betriebsanleitung    Betriebsanleitung herunterladen (de)

109,00 €*
ProCon.Cl - Potentiostat, 4..20mA
Potentiostat mit Analogausgang (4..20mA) zum Anschluss der potentiostatischen Chlor-Elektrode aus unserem Lieferprogram an die ProCon.IP (wird für VIOLET nicht benötigt). Der Potentiostat stellt in Verbindung mit einer potentiostatischen Chlorelektrode eine Ausgangsgröße zur Bestimmung des freien Chlors in Schwimmbadwasser bereit. Die Arbeits-, Bezugs- und Referenzelektrode der Chlorsonde wird mit dem Potentiostat verbunden, der Potentiostat setzt den Messwert der Elektrode in ein 4..20mA Analogsignal um. Zum Betrieb einer Chlor-Elektrode muss die Elektrode zwingend in einer passenden Messzelle mit definierter und konstanter Anströmungsgeschwindigkeit montiert sein.   Technische DatenVersorgunsspannung: 24V DCAusgangssignal: 4..20mAAbmessungen (BxHxT inmm): 18 x 90 x 71Bezugspotential: Einstellbar über TrimmerVerstärkungsfaktor: Einstellbar über Trimmer  Download Betriebsanleitung    Betriebsanleitung herunterladen (de)

83,90 €*
24V Schaltnetzteil, Meanwell HDR 30-24
24V Hutschienen  Schaltnetzteil zur Versorgung von VIOLET und den Erweiterungs-BausteinenAusgangsspannung: 24V DCAusgangsleistung: 36W (1.5A)Eingangsspannung: 85 - 260 V ACWirkungsgrad: 89%Abmessungen: 35 x 90 x 54.5mm (BxHxT)Gewicht: 120 g 

18,90 €*
24V Schaltnetzteil, Meanwell HDR 15-24
24V Hutschienen Schaltnetzteil zur Versorgung der ProCon.IP Poolsteuerung und der ProCon.DMX RelaiserweiterungAusgangsspannung: 24V DCAusgangsleistung: 15.2W (0.63A)Eingangsspannung: 85 - 260 V ACWirkungsgrad: 86%Abmessungen: 17.5 x 90 x 54.5mm (BxHxT)Gewicht: 80 g

Ab 11,90 €*
5V Schaltnetzteil, Meanwell HDR 15-5
5V Hutschienen Schaltnetzteil zur Versorgung des Durchflußgebers an der ProCon.IP Poolsteuerung.Nur für ProCon.IP notwendig. Ausgangsspannung: 5V DCAusgangsleistung: 15W (3A)Eingangsspannung: 85 - 260 V ACWirkungsgrad: 86%Abmessungen: 17.5 x 90 x 54.5mm (BxHxT)Gewicht: 80 g 

11,90 €*
Digitaler Temperatursensor, 3m
Digitaler 1-Wire Temperatursensor, nicht untertauchbar. Temperaturbereich : -55°C bis +125°CToleranz +/- 0.5°C bei -10° bis +85°CVersorgungsspannung : 3.3  bis 5.0V DCAuflösung : 12BitKabellänge: 3mFühlerkopf: Edelstahlhülse 6x50mm, vergossen   Download Datenblatt    Datenblatt DS18B20 herunterladen (en)

Ab 6,97 €*
Digitaler Temperatursensor, 10m
Digitaler 1-Wire Temperatursensor, nicht untertauchbar. Temperaturbereich : -55°C bis +125°CTolereanz +/- 0.5°C bei -10° bis +85°CVersorgungsspannung : 3.3 -5.0V DCAuflösung : 12BitKabellänge: 10mFühlerkopf: Edelstahlhülse 6x50mm, vergossen   Download Datenblatt    Datenblatt DS18B20 herunterladen (en)

Ab 10,00 €*
Durchflussgeber / Impulsgeber, 3m Anschlußkabel
Impulsgeber zur Mesung des Durchflusses kleiner Wassermengen in Messzellen oder anderen Anwendungen. Die Quick-Fit Anschlüße für 6/4mm PVC, HDPE oder Teflon-Schlauch ermöglicht einen einfachen Einbau in den Zu- oder Rücklauf der Messzelle. Fertig konfektioniert mit 3m Anschlußkabel. Betriebsspannung: 5V DCMax Betriebsdruck: 3 BarBetriebstemperatur: 0° bis 70°Durchflussmenge: 0.3 - 6.0l/minProzessanschluss: 6/4mm Quick-FitAusgangssignal: 3.930 Pulse pro Liter +/- 2%Interner PullUp Widerstand: 1kOhmKabellänge: 3m, PVC

16,90 €*
Drucksensor, Drucktransmitter, Filterdruckmessung, 4..20mA
Analoger Drucksensor / Drucktransmitter  u.a. geeignet zur Messung des Filterdruckes an Sandfilteranlagen im Schwimmbad. Mit 1/4" Prozessanschluss passend für die gängigsten Filterkessel, anstelle des Standard-Manometers.Gehäusematerial: 316L / 1.4404 / V4A (geeignet für Salzwasserbecken)Medienberührte Teile: 316L / 1.4404 / V4ASensormembran: SilikonProzessanschluss: G1/4"Messbereich 0 - 1.6 BarMessgenauigkeit: +/- 0.1 %Temperaturkompensiert: -20°C bis +85°CArbeitsbereich: -40°C bis +125°CAusgang: 4..20mA, 2-LeiterVersorgungsspannung: 9 - 30 V DC,Schutzklasse: IP65Schockfestigkeit (11ms): 100gÜberlastdruck: 300% des MessbereichesBerstdruck: 500% des MessbereichesDruckmessung: RelativdruckAnschluss: Festkabelkopf, 3m KabellängeZulässige Einbaulagen des Drucksensors für Schwimmbadanwendung:- Senkrecht (Membran nach unten)- oder bis max. 60° Neigung zur senkrechten.- nicht zur Montage direkt am Wegeventil geeignet.     Download Bedienungsanleitung / Datenblatt; Drucksensor    Bedienungsanleitung / Datenblatt Drucksensor herunterladen

109,00 €*
Pegelsonde, Tauchsonde, 4..20mA
Messbereich: 0-200mBar
Analoge Pegelsonde / Tauchsonde / Füllstandssonde u.a. geeignet zur Messung des Füllstandes in Überlaufbehältern / Schwallbehältern, Zisternen oder sonstigen Sammelbecken.Gehäusematerial: 316L / 1.4404 / V4A (geeignet für Salzwasserbecken)Medienberührte Teile: 316L / 1.4404 / V4ASensormembran: SilikonMessbereich 0 - 0.2 Bar (2m Wasserstand)Messgenauigkeit: +/- 0.5 %Temperaturkompensiert: -10°C bis +85°CArbeitsbereich: -10°C bis +85°CAusgang: 4..20mA, 2-LeiterVersorgungsspannung: 9 - 30 V DC,Schutzklasse: IP68Druckmessung: Relativdruck über Kapillarrohr im Anschlusskabel Anschluss: Festkabel, 5m Kabellänge      Download Bedienungsanleitung / Datenblatt    Bedienungsanleitung / Datenblatt Pegelsonde herunterladen

199,00 €*
Zodiac Verschraubung, LM2, 50mm für Elektrolysezelle (LM+D), 1 Paar
Verschraubung für Elektrolysezelle LM2, LM+D (alle Größen) von Zodiac (Artikel-Nr.: R0748900) Material: PVC, weißAnschluß: 50mm (Außendurchmesser) Klebestutzen Verpackungseinheit: 2 StückInkl. O-Ringen (Dichtungen) Passend für Zodiac LM2-15, LM2-24, LM2-30, LM2-40 Elektrolysezelle

39,90 €*
Entstörglied / RC-Glied / Snubber
Entstörglied (R/C Kombination) zum Entstören induktiver Lasten. Axial bedrahtet mit 12cm Aderlänge pro Seite.Technische DatenKapazität: 0.1 µFWiderstand: 100 Ohm / 0.5WNennspannung: 250 V/ACDurchmesser: 15mmGehäuselänge: 30mm (ohne Anschlussdrähte)Anschlussader(n): 24AWG, 0.2mm², 12cm LängeVerguss: Expoxidharz

Ab 2,20 €*